Unterstützung für zwölf Vereine

VR PartnerBank eG Chattengau-Schwalm-Eder schüttet 20 153 Euro aus

Homberg – Die Vereine aus dem Kreis gehen gern zu diesem Termin: Die VR PartnerBank eG Chattengau-Schwalm-Eder hatte eingeladen, um Geld an sie zu übergeben. Insgesamt 20 153 Euro gingen an zwölf Vereine. Die Genossenschaftsbank unterstützt Projekte für gemeinnützige Zwecke in den Bereichen Kunst und Kultur, Heimatpflege und Heimatkunde, Umwelt-, Landschafts und Denkmalschutz, Erziehung und Bildung, Sport, Kirche, Alten- und Jugendhilfe sowie Natur- und Umweltschutz. Sie schöpft ihre Spendenmittel aus mehreren Töpfen, wozu auch die Heimatstiftung gehört, die bisher 174 Projekte mit einem Gesamtvolumen von 438 053 Euro gefördert hat. Jetzt wurden aus der Heimatstiftung für das Jahr 2019 wieder Fördermittel für zwölf Projekte an Vereine und Institutionen gespendet. In einer kleinen Feierstunde stellten Anja Kukuck-Peppler und Stefan Kördel vom Vorstand der Bank die geförderten Projekte vor, wobei deren Initiatoren auch zu Wort kamen und Hintergründe zu den Projekten schilderten. In den Genuss der Fördergelder kamen:

  • FV Eintracht Binsförth, 1500 Euro, Projekt: Anschaffung Rasenmäher und Sense
  • Fritzlarer Schützengilde von 1463, 1500 Euro, Projekt: Modernisierung Schießanlage
  • Förderverein der Schule am Dom in Fritzlar, 1500 Euro, Projekt: Gartenzaun für den Schulgarten
  • Familienzentrum und Elternschule Schwalm-Eder, 1490 Euro, Projekt: wellcome – praktische Lebenshilfe
  • Schützenverein Verna-Allendorf, 1500 Euro, Projekt: Modernisierung Druckluft- und Kleinkaliberschießanlage
  • Ev. Kirchengemeinde Felsberg, 2000 Euro, Projekt: Flügelaltar
  • TSV Eintracht 1919 Brunslar, 1250 Euro, Projekt: Kühlzelle für die Sporthalle Neuenbrunslar
  • Weinfreunde Spieskappel e.V., 1250 Euro, Projekt: Pflege Weinberg und 1. Lese zum Weinausbau
  • Förderverein „Zur Kinderarche“ e.V., Fritzlar, 500 Euro, Projekt: Umgestaltung Mal-Ecke
  • Förderverein der Grundschule Körle e.V., 2163 Euro, Projekt: Kinder in Bewegung – neue Kletteranlage
  • club beisetal e.V., Knüllwald, 1500 Euro, Projekt: Anschaffung Mischpult mit Mikrofon
  • Evangelisches Kirchspiel Spieskappel, 4000 Euro, Projekt: Innensanierung der Klosterkirche Spieskappel

 

von Rainer Zirzow (HNA, 21.10.2019)

Foto: Rainer Zirzow