Neues Einsatzzelt für die Wehren

Die Feuerwehren der Stadt Gudensberg können künftig bei Bränden und Unfällen mögliche Opfer und Einsatzkräfte schneller schützen. Eine Spende der VR PartnerBank eG Chattengau-Schwalm-Eder in Höhe von 2000 Euro ermöglichte die Anschaffung eines Schnelleinsatzzeltes. Es hat geringe Packmaße und wird zum Aufstellen mit Luft gefüllt. Die Kosten von 4300 Euro werden gedeckt durch die Spende und die Stadt Gudensberg.

ula (HNA, 19.09.2019)

Foto: Bernd Völske