5000 Euro für die Aktion "Kinder für Nordhessen"

Volles Haus beim Neujahrskonzert in der Homberger Stadthalle am Sonntagnachmittag: Anja Kukuck-Peppler, Vorstandsmitglied der VR PartnerBank (Foto) überreichte vor dieser Kulisse die Spende in Höhle von 5000 Euro an den Chefredakteur der HNA, Andreas Lukesch. Das Geld geht an die Aktion "Kinder für Nordhessen", die von der HNA unterstützt wird und Projekte vor allem in Grundschulen fördert. Bei der Aktion sei das Geld in guten Händen, sagte Lukesch. Das Neujahrskonzert wird traditionell von der VR PartnerBank finanziert, der Eintritt gespendet. Ein Bericht über das Konzert folgt. bra

Foto: Brandau