Rappelkiste mit Sonnenschutz

Die Kita Rappelkiste in Gensungen freut sich über die Spende eines neuen Sonnenschirms. Ab sofort sind Gruppenaktivitäten auch auf der Terrasse möglich. Der Sonnenschutz wurde einbetoniert und soll UV-Strahlen blocken. Die Kosten des Schirms belaufen sich auf 1600 Euro und wurden durch Spenden der VRPartnerbank Gensungen und des Kita-Fördervereins ermöglicht. Die Firma Franz Rönnau, Anbieter des Schirms, hat den Preis für den Kindergarten reduziert. Auf dem Foto von links: Timo Rummeleit (Geschäftsleitung VR-Partnerbank Gensungen), Bürgermeister Volker Steinmetz, Kita-Leiterin Louisa Seifert, Vertreterinnen der Firma Franz Rönnau, Jacqueline Gerards und Corinna Schleier, und Dr. Ingmar Rusch (Vorsitzender Kita-Förderverein). (kim)

(HNA vom 28. Mai 2018)

Foto: Kim Henneking